IT-TRENDS 2021 DIGITAL & SICHER
ONLINE-STAGE

Der informative Unternehmerkongress für sichere Innovationen in der Unternehmens-IT als kostenlose Online-Serie

Nächster Termin: 27.10.

Jetzt anmelden

Der Unternehmerkongress für sichere Innovationen in der Unternehmens-IT lädt zu einer informativen Serie von Online-Beiträgen ein.

Die „IT-TRENDS“ ist seit mehr als 15 Jahren ein Traditionskongress zu aktuellen Themen der Unternehmens-Digitalisierung. Bis 2019 hat das Format jeweils im Frühjahr zahlreiche Aussteller, Referenten und Besucher ins Bochumer VONOVIA Ruhrstadion geführt.

Seit der Pandamie-bedingten endgültigen Absage der Ausgabe 2020 präsentieren die Veranstalter networker NRW e.V., Bochum Wirtschaftsentwicklung und eco Verband der Internetwirtschaft e.V. unter dem Motto „Online-Stage“ i.d.R. wöchentlich Einzelbeiträge. Hierbei geht es um innovative Digitalisierungsthemen und -lösungen sowie Informationen aus den Bereichen Cyber-Security, Informationssicherheit und Datenschutz. Auf diesem Wege wird das gewohnt informative und interaktive Erlebnis der IT-TRENDS ein wenig ersetzt, bis der nächste Präsenz-Kongress wieder in Bochum stattfinden kann.

Die inhaltlichen Beiträge incl. Fragerunde sind auf eine Stunde begrenzt. In Abstimmung können länger dauernde Workshops angeboten werden. Im Anschluss wird den Teilnehmer*innen bei Interesse die Möglichkeit zum vertiefenden B2B-Austausch mit Vertretern der präsentierenden Unternehmen angeboten. Während sich die Präsenzveranstaltung an Unternehmensinhaber und Entscheider insbesondere aus der Rhein-Ruhr-Region richtet, erreicht die Online-Stage aktuell Teilnehmer*innen aus dem gesamten DACH-Raum.

Technische Plattform ist in der Regel das Videokonferenzsystem Zoom. Abhängig vom präsentierenden Unternehmen und Inhalt können auch andere Tools zum Einsatz kommen. Optional kann nach dem Programm ein Austausch auf der networking-Plattform HyHyve angeboten werden.

Wir freuen uns, Sie als Teilnehmer*in bei der IT-Trends-Online-Stage begrüßen zu dürfen!

 

PRÄSENTIEREN SIE EINEN EIGENEN BEITRAG!

 

Gerne präsentieren wir auch einen informativen – nicht werblichen – Beitrag Ihres Unternehmens, wenn dieser zum inhaltlichen Konzept der Online-Stage passt. Für die Programmplanung und Bewerbung bitten wir Sie, uns Ihre ausgefüllte Beitragsanmeldung (PDF-Download) per Mail an events@networker.nrw zu senden. Wir machen Ihnen dann gerne ein persönliches Angebot zur Umsetzung.

Agenda & vergangene Online-Beiträge

Datum / UhrzeitVeranstaltungReferent / Unternehmen
10.11.2021 / 16-18 Uhr#NEWWORK - heißt auch neues Networking?!Referent: Detlev Artelt
Unternehmen: avivox GmbH
03.11.2021 / 16-17 UhrIndustrial IT - Gemeinsame Vorteile durch geteilte Daten

Referenten: Robin Senge & Marisa Mohr
Unternehmen: inovex GmbH
27.10.2021 / 16-17 UhrIdentitätsdiebstahl: Wie Unternehmen sich vor Angriffen mit gestohlenen Passwörtern schützen könnenReferent: Dr. Timo Malderle
Unternehmen: carmasec GmbH & Co. KG
06.10.2021 / 16-17 UhrIT-Sicherheit und Datenschutz strukturiert im Griff behaltenReferent: Hermann Banse
Unternehmen: Genesis Consulting Hermann Banse e.K.
22.09.2021 / 16-17 UhrIT-Forensik - Richtiges Verhalten im ErnstfallReferent: Volker Wassermann
Unternehmen: bridge4IT® e.K.
15.09.2021Workshop-Tag der digitalen Internet Security Days 2021

08.09.2021 / 16-17:30 UhrSichere Digitalisierung durch IT-Infrastrukturen für KMU

Referent: Christoph Machner
Unternehmen: DeRZ - Deutsche Rechenzentren GmbH
01.09.2021 / 16-17:30 UhrCybersicherheit und Patientendatenschutz im Gesundheitswesen

Referent: Carsten Marmulla
Unternehmen: carmasec GmbH & Co. KG
16.06.2021 / 16-17:30 UhrPragmatische Reifegrad-Messung der Cyberresilienz in Ihrer Unternehmens-ITReferent: Carsten Marmulla
Unternehmen: carmasec GmbH & Co. KG
09.06.2021 / 16-17:30 UhrEffektive Angriffserkennung - bevor der IT-Krisenfall eintritt!Referent: Alexander Caswell
Unternehmen: Trovent Security GmbH
12.05.2021 / 16-17:30 UhrVersteckte Kosten im Business-Alltag: Mit Digitalisierung den Beschaffungsprozess optimierenReferent: Oliver Voßhenrich
Unternehmen: POS Tuning
Udo Voßhenrich GmbH & Co. KG
05.05.2021 /
16-17:30 Uhr
Die digitale Rechnung in Deutschland - Wie vorbereitet ist die Wirtschaft?
Referent: Christian Land
Unternehmen: Storecove GmbH
21.04.2021 / 16-17:30 UhrIT-Schutz-Normen geplant umsetzen am Beispiel von neupartOneReferent: Karl Otte
Unternehmen: Neupart GmbH
24.03.2021 / 16-17:30 UhrVon Virtuellen Messeständen bis zum Mond - ein Coronareisebericht


Referent: Philipp S. Sauer
Unternehmen: Petricore Systems UG
03.03.2021 /
16-17:30 Uhr
Mit Digitalisierung gegen Pflegenotstand – Smarte Assistenzsysteme für die häusliche Pflege
Referentin: Bettina Horster
Unternehmen: VIVAI Software AG
24.02.2021 /
16-17:30 Uhr
Geschäftsgeheimnisse und Home-Office - Wie schütze ich meine Informationen?Referenten: Hermann Banse, Patrick Grihn, RA Stefan Sander
17.02.2021 /
16-17:30 Uhr
IT-Angriffsfläche kennen und Cyber-Angriffe verhindern

Referent: Oliver Desch
Unternehmen: Trovent Security GmbH
10.02.2021 /
16-17:30 Uhr
Herausforderungen der Digitalisierung: Cybersicherheit und IT-Risiken professionell managenReferent: Carsten Marmulla
Unternehmen: carmasec GmbH & Co. KG
03.02.2021 /
16-17:30 Uhr
IT-Security AwarenessReferent: Hauke Gierow
Unternehmen: G DATA CyberDefense AG
02.12.2020 /
16-17:30 Uhr
Die Psychologie des Human Hacking - Welche Emotionen und Prinzipien Betrüger ausnutzen, um uns zu manipulierenReferent: Dr. Niklas Hellemann
Unternehmen: SoSafe GmbH
25.11.2020 /
16:00-17:30 Uhr
Workshop: Dos und Dont's der DigitalisierungReferent: Jörg Stockmann
Unternehmen: Avallon GmbH
18.11.2020 /
16:00-17:30 Uhr
3 R der DSGVO: Risikobewertung, Rechenschaftspflicht und Revision: Synergien und Nutzen für die InformationssicherheitReferent: Tim Hoffmann
Unternehmen: UIMC Dr. Vossbein GmbH & Co. KG
11.11.2020 /
16:00-17:30 Uhr
DSGVO in der Praxis - Zwischen Anforderung und WirklichkeitReferent: Patrick Grihn
Unternehmen: nextindex GmbH & Co. KG
02.11.2020 /
17:30- 19:30 Uhr
Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) für KMUReferent: Hans-Jürgen Fengler
Unternehmen: DQS GmbH
28.10.2020 /
16:00-17:30
IT-Schwachstellen sind Chefsache – Angriffsfläche verkleinern um Cyberschäden zu verhindernReferent: Alexander Caswell
Unternehmen: Trovent Security GmbH

Anmeldung

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressionen früherer IT-Trends Veranstaltungen

Die Location:

Die Stadtwerke Bochum LOUNGE im VfL Bochum-Stadioncenter

Stadtwerke Bochum Lounge im Stadioncenter des VfL Bochum 1848 bietet optimale Rahmenbedingungen für die IT-TRENDSSicherheit.

Stadtwerke Bochum LOUNGE
im VfL Bochum Stadioncenter
Castroper Straße 145
44791 Bochum

Die Veranstaltung findet im 3. Obergeschoss des Stadioncenters statt.

Über die A40:
An der Ausfahrt 36 Bochum-Stadion fahren Sie ab auf den Stadionring Richtung Bochum-Zentrum. Nach ca. 500 Metern fahren Sie im Kreisverkehr geradeaus (2. Ausfahrt) und bleiben auf dem Stadionring bis zur nächsten Ampelkreuzung. Sie biegen links ab auf die Castroper Straße. Auf der linken Seite befindet sich das Vonovia Ruhrstadion. An der nächsten Ampel fahren Sie bitte links in den Quellenweg. Noch bevor die Straße rechts abknickt, fahren Sie bitte geradeaus über den Parkplatz des Tennisclubs. Am Ende biegen Sie dann links ab und fahren an den Tennisplätzen vorbei. Den Parkplatz P2 am Vonovia Ruhrstadion erreichen Sie, indem Sie hinter dem Tennisclub links durch das Tor fahren. Der Eingang zur Stadtwerke Bochum LOUNGE befindet sich gegenüber den Blöcken K und L neben dem Fanshop des VfL Bochum 1848.

Über die A43:
Sie verlassen die A43 an der Ausfahrt 17 Kreuz Bochum und wechseln auf die A40 Richtung Essen. An der Ausfahrt 36 Bochum-Stadion fahren Sie ab auf den Stadionring Richtung Bochum-Zentrum. Nach ca. 500 Metern fahren Sie im Kreisverkehr geradeaus (2. Ausfahrt) und bleiben auf dem Stadionring bis zur nächsten Ampelkreuzung. Sie biegen links ab auf die Castroper Straße. Auf der linken Seite befindet sich das Vonovia Ruhrstadion. An der nächsten Ampel fahren Sie bitte links in den Quellenweg. Noch bevor die Straße rechts abknickt, fahren Sie bitte geradeaus über den Parkplatz des Tennisclubs. Am Ende biegen Sie dann links ab und fahren an den Tennisplätzen vorbei. Den Parkplatz P2 am Vonovia Ruhrstadion erreichen Sie, indem Sie hinter dem Tennisclub links durch das Tor fahren. Der Eingang zur Stadtwerke Bochum LOUNGE befindet sich gegenüber den Blöcken K und L neben dem Fanshop des VfL Bochum 1848.

Der Bochumer Hauptbahnhof wird vom Fernverkehr der Deutschen Bahn, von der S-Bahn sowie verschiedenen Linien des Regionalverkehrs angefahren.

Am Hauptbahnhof steigen Sie in die Straßenbahn um, die dort unterirdisch abfährt. Die Haltestelle rewirpowerSTADION (Linie 308/318 vom Hauptbahnhof Bochum in Richtung Bochum Schürbankstraße) auf der Castroper Straße liegt direkt gegenüber dem rewirpowerSTADION. Überqueren Sie die Straße und gehen Sie rechts am Stadion vorbei. Der Eingang zur rewirpower-Lounge befindet sich gegenüber den Blöcken K und L neben dem Fanshop des VfL Bochum 1848.

I:          DQS GmbH

II:         TMR Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet GmbH

III:        G Data Software AG

IV:       ConSecur GmbH

20:       eco – Verband der Internetwirtschaft e.V./Service Meister

21:       eco – Verband der Internetwirtschaft e.V./Service Meister

1:       Eku.LOC (KSG Kraftwerks-Simulator-Gesellschaft mbH)

2:       UIMC Dr. Vossbein GmbH & Co. KG

3:       Avallon

4:       SoSafe Cyber Security Awareness

5:       msg systems ag

6:       Hees Bürowelt GmbH

7:       @-yet GmbH

8:       unique projects GmbH & Co. KG

9:       Frank Wassong – CertMobile

10:       nextindex GmbH & Co. KG

 

11:       BREKOM GmbH

12:       AXA Versicherung AG

13:       carmasec Ltd. & Co. KG

14:       eurobits

15:       Trovent Security GmbH

16:       Wirtschaftsentwicklung Bochum/Start-Ups

17:       networker NRW e.V./Start-Ups

18:       Brinkschulte Medien

19:       Techniker Krankenkasse

22:       networker NRW e.V.

 

AM1-4: Themeninsel Digital Mobility

HC1-4: Themeninsel Smart Health

Sponsorpartner

Aussteller

Unterstützt von

Veranstalter

networker e.V.

Der networker NRW ist das Netzwerk der persönlichen Kontakte rund um Unternehmens-IT in NRW. Wir bündeln die Kompetenz der Branche und sind neutraler Ansprechpartner für Medien, Unternehmen und Ratsuchende. Für unsere rund 180 Mitglieder sind wir Plattform für den fachlichen Austausch, gemeinsame Aktivitäten sowie Informationen.

eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

Mit über 1.100 Mitgliedsunternehmen ist eco der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestaltet eco maßgeblich das Internet, fördert neue Technologien, schafft Rahmenbedingungen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. Die Zuverlässigkeit und Stärkung der digitalen Infrastruktur, IT-Sicherheit und Vertrauen sowie eine ethisch orientierte Digitalisierung bilden Schwerpunkte der Verbandsarbeit. eco setzt sich für ein freies, technikneutrales und leistungsstarkes Internet ein.

Bochum Wirtschaftsentwicklung

Bochum ist die Heimat von zahlreichen Unternehmen aus der Branche der IT-Sicherheit, darunter ein Global Player, dessen Virenschutz auf der ganzen Welt genutzt wird. Und – das ist typisch Bochum – alle Akteure sind bestens miteinander vernetzt.